• Free shipping from 30 order value Pick up possible Fast delivery
  • Free shipping from 30 order value

Privacy

Datenschutzerklrung

1) Information ber die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1 Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns fr Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie ber den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persnlich identifiziert werden knnen.

1.2 Verantwortlicher fr die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist BLACKCOCO's GmbH, Neckarsulmer Str. 59, 74076 Heilbronn, Deutschland, Tel.: +49 (0) 7131 / 133 59 10, Fax: +49 (0) 7131 / 133 59 99, E-Mail: software@blackcocos.com. Der fr die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natrliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen ber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

1.3 Diese Website nutzt aus Sicherheitsgrnden und zum Schutz der bertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlsselung. Sie knnen eine verschlsselte Verbindung an der Zeichenfolge https:// und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der blo informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen bermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server bermittelt (sog. Server-Logfiles). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die fr uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilitt und Funktionalitt unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachtrglich zu berprfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

3) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgert abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schlieen Ihres Browsers, wieder gelscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgert und ermglichen, Ihren Browser beim nchsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Die Dauer der jeweiligen Cookie-Speicherung knnen Sie der bersicht zu den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen.

Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellprozess zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen Warenkorbs fr einen spteren Besuch auf der Website). Sofern durch einzelne von uns eingesetzte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchfhrung des Vertrages, gem Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO im Falle einer erteilten Einwilligung oder gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmglichen Funktionalitt der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen knnen, dass Sie ber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln ber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies fr bestimmte Flle oder generell ausschlieen knnen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemen jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erlutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ndern knnen. Diese finden Sie fr die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
Opera: https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalitt unserer Website eingeschrnkt sein kann.

4) Kontaktaufnahme

4.1 Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschlielich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. fr die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage fr die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zustzliche Rechtsgrundlage fr die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschlieender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umstnden entnehmen lsst, dass der betroffene Sachverhalt abschlieend geklrt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

4.2 WhatsApp-Business

Wir bieten Besuchern unserer Webseite die Mglichkeit, mit uns ber den Nachrichtendienst WhatsApp der WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, in Kontakt zu treten. Hierfr verwenden wir die sog. Business-Version von WhatsApp.

Sofern Sie uns anlsslich eines konkreten Geschfts (beispielsweise einer gettigten Bestellung) per WhatsApp kontaktieren, speichern und verwenden wir die von Ihnen bei WhatsApp genutzte Mobilfunknummer sowie falls bereitgestellt Ihren Vor- und Nachnamen gem Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO zur Bearbeitung und Beantwortung Ihres Anliegens. Auf Basis derselben Rechtsgrundlage werden wir Sie per WhatsApp gegebenenfalls um die Bereitstellung weiterer Daten (Bestellnummer, Kundennummer, Anschrift oder E-Mailadresse) bitten, um Ihre Anfrage einem bestimmten Vorgang zuordnen zu knnen.

Nutzen Sie unseren WhatsApp-Kontakt fr allgemeine Anfragen (etwa zum Leistungsspektrum, zu Verfgbarkeiten oder zu unserem Internetauftritt) speichern und verwenden wir die von Ihnen bei WhatsApp genutzte Mobilfunknummer sowie falls bereitgestellt Ihren Vor- und Nachnamen gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der effizienten und zeitnahen Bereitstellung der gewnschten Informationen.

Ihre Daten werden stets nur zur Beantwortung Ihres Anliegens per WhatsApp verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Bitte beachten Sie, dass WhatsApp Business Zugriff auf das Adressbuch des von uns hierfr verwendeten mobilen Endgerts erhlt und im Adressbuch gespeicherte Telefonnummern automatisch an einen Server des Mutterkonzerns Facebook Inc. in den USA bertrgt. Fr den Betrieb unseres WhatsApp-Business-Kontos verwenden wir ein mobiles Endgert, in dessen Adressbuch ausschlielich die WhatsApp-Kontaktdaten solcher Nutzer gespeichert werden, die mit uns per WhatsApp auch in Kontakt getreten sind.

Hierdurch wird sichergestellt, dass jede Person, deren WhatsApp- Kontaktdaten in unserem Adressbuch gespeichert sind, bereits bei erstmaliger Nutzung der App auf seinem Gert durch Akzeptanz der WhatsApp-Nutzungsbedingungen in die bermittlung seiner WhatsApp-Telefonnummer aus den Adressbchern seiner Chat-Kontakte gem Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO eingewilligt hat. Eine bermittlung von Daten solcher Nutzer, die WhatsApp nicht verwenden und/oder uns nicht ber WhatsApp kontaktiert haben, wird insofern ausgeschlossen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch WhatsApp sowie Ihre diesbezglichen Rechte und Einstellungsmglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von WhatsApp: https://www.whatsapp.com/legal/?eea=1#privacy-policy

5) Datenverarbeitung bei Erffnung eines Kundenkontos und zur Vertragsabwicklung

Gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten weiterhin erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese zur Durchfhrung eines Vertrages oder bei der Erffnung eines Kundenkontos mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Lschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit mglich und kann durch eine Nachricht an die o.g. Adresse des Verantwortlichen erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung. Nach vollstndiger Abwicklung des Vertrages oder Lschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten mit Rcksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelscht, sofern Sie nicht ausdrcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde.

6) Nutzung von Kundendaten zur Direktwerbung

6.1 Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem E-Mail Newsletter anmelden, bersenden wir Ihnen regelmig Informationen zu unseren Angeboten. Pflichtangabe fr die bersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mailadresse. Die Angabe weiterer Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persnlich ansprechen zu knnen. Fr den Versand des Newsletters verwenden wir das sog. Double Opt-in Verfahren. Dies bedeutet, dass wir Ihnen erst dann einen E-Mail Newsletter bermitteln werden, wenn Sie uns ausdrcklich besttigt haben, dass Sie in den Empfang von Newsletter einwilligen. Wir schicken Ihnen dann eine Besttigungs-E-Mail, mit der Sie gebeten werden durch Anklicken eines entsprechenden Links zu besttigen, dass Sie knftig den Newsletter erhalten wollen.

Mit der Aktivierung des Besttigungslinks erteilen Sie uns Ihre Einwilligung fr die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gem Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre vom Internet Service-Provider (ISP) eingetragene IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um einen mglichen Missbrauch Ihrer E-Mail- Adresse zu einem spteren Zeitpunkt nachvollziehen zu knnen. Die von uns bei der Anmeldung zum Newsletter erhobenen Daten werden ausschlielich fr Zwecke der werblichen Ansprache im Wege des Newsletters benutzt. Sie knnen den Newsletter jederzeit ber den dafr vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an den eingangs genannten Verantwortlichen abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzglich in unserem Newsletter-Verteiler gelscht, soweit Sie nicht ausdrcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und ber die wir Sie in dieser Erklrung informieren.

6.2 Versand des E-Mail-Newsletters an Bestandskunden

Wenn Sie uns Ihre E-Mailadresse beim Kauf von Waren bzw. Dienstleistungen zur Verfgung gestellt haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmig Angebote zu hnlichen Waren bzw. Dienstleistungen, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Hierfr mssen wir gem 7 Abs. 3 UWG keine gesonderte Einwilligung von Ihnen einholen. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Haben Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu diesem Zweck anfnglich widersprochen, findet ein Mailversand unsererseits nicht statt. Sie sind berechtigt, der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu dem vorbezeichneten Werbezweck jederzeit mit Wirkung fr die Zukunft durch eine Mitteilung an den zu Beginn genannten Verantwortlichen zu widersprechen. Hierfr fallen fr Sie lediglich bermittlungskosten nach den Basistarifen an. Nach Eingang Ihres Widerspruchs wird die Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken unverzglich eingestellt.

6.3 Werbung per Briefpost

Auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zustzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschftsbezeichnung gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zu speichern und fr die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost zu nutzen.

Sie knnen der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit durch eine entsprechende Nachricht an den Verantwortlichen widersprechen.

7) Datenverarbeitung zur Bestellabwicklung

7.1 Zur Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit dem / den nachstehenden Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchfhrung geschlossener Vertrge untersttzen. An diese Dienstleister werden nach Magabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten bermittelt.

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies fr die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir Sie hierber nachstehend explizit. Rechtsgrundlage fr die Weitergabe der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

7.2 Zur Erfllung unserer vertraglichen Pflichten unseren Kunden gegenber arbeiten wir mit externen Versandpartnern zusammen. Wir geben Ihren Namen sowie Ihre Lieferadresse und, soweit fr die Lieferung erforderlich Ihre Telefonnummer, ausschlielich zu Zwecken der Warenlieferung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO an einen von uns ausgewhlten Versandpartner weiter.

7.3 Einsatz von speziellen Dienstleistern zur Bestellbearbeitung und -abwicklung

- Amazon Fulfillment (FBA)
Die Bestellabwicklung erfolgt ber den Dienstanbieter Amazon (Amazon EU S.a. r.l., 38 avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg) im Rahmen des Versands durch Amazon (= Fulfillment by Amazon). Ihre personenbezogenen Daten werden ausschlielich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung an Amazon weitergegeben. Die Weitergabe erfolgt gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies fr die Bestellabwicklung erforderlich ist. Einzelheiten zum Datenschutz von Amazon sowie dessen Datenschutzerklrung sind unter folgendem Link einsehbar: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401
- DHL Fulfillment
Die Bestellabwicklung erfolgt ber den Dienstanbieter DHL Home Delivery GmbH, Strchensweg 10, 53113 Bonn im Rahmen des "Versands durch DHL Fulfillment". Ihre personenbezogenen Daten werden ausschlielich zum Zweck der Abwicklung der Online-Bestellung gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO an DHL Fulfillment weitergegeben.
- JTL
Die Bestellabwicklung erfolgt ber den Dienstanbieter "JTL" (JTL-Software-GmbH, Rheinstr. 7, 41836 Hckelhoven). Name, Anschrift sowie gegebenenfalls weitere personenbezogene Daten werden gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO ausschlielich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung an JTL weitergegeben. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt hierbei nur, soweit dies fr die Abwicklung der Bestellung tatschlich erforderlich ist. Einzelheiten zum Datenschutz von JTL und die Datenschutzerklrung der JTL-Software-GmbH sind unter folgendem Link einsehbar: https://www.jtl-software.de/Datenschutz

7.4 Verwendung von Paymentdienstleistern (Zahlungsdiensten)

- Amazon Pay
Bei Auswahl der Zahlungsart "Amazon Pay" erfolgt die Zahlungsabwicklung ber den Zahlungsdienstleister Amazon Payments Europe s.c.a., 38 avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg (im Folgenden: Amazon Payments), an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen ber Ihre Bestellung gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO weitergeben. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschlielich zum Zweck der Zahlungsabwicklung mit dem Zahlungsdienstleister Amazon Payments und nur insoweit, als sie hierfr erforderlich ist. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen ber die Datenschutzbestimmungen von Amazon Payments: https://pay.amazon.com/de/help/201751600
- Apple Pay
Wenn Sie sich fr die Zahlungsart Apple Pay der Apple Distribution International (Apple), Hollyhill Industrial Estate, Hollyhill, Cork, Irland, entscheiden, erfolgt die Zahlungsabwicklung ber die Apple Pay-Funktion Ihres mit iOS, watchOS oder macOS betriebenen Endgertes durch die Belastung einer bei Apple Pay hinterlegten Zahlungskarte. Apple Pay verwendet hierbei Sicherheitsfunktionen, die in die Hardware und Software Ihres Gerts integriert sind, um Ihre Transaktionen zu schtzen. Fr die Freigabe einer Zahlung ist somit die Eingabe eines zuvor durch Sie festgelegten Codes sowie die Verifizierung mittels der Face ID- oder Touch ID Funktion ihres Endgertes erforderlich.
Zum Zwecke der Zahlungsabwicklung werden Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen ber Ihre Bestellung in verschlsselter Form an Apple weitergegeben. Apple verschlsselt diese Daten sodann erneut mit einem entwicklerspezifischen Schlssel, bevor die Daten zur Durchfhrung der Zahlung an den Zahlungsdienstleister der in Apple Pay hinterlegten Zahlungskarte bermittelt werden. Die Verschlsselung sorgt dafr, dass nur die Website, ber die der Einkauf gettigt wurde, auf die Zahlungsdaten zugreifen kann. Nachdem die Zahlung gettigt wurde, sendet Apple zur Besttigung des Zahlungserfolges Ihre Gerteaccountnummer sowie einen transaktionsspezifischen, dynamischen Sicherheitscode an die Ausgangswebsite.
Sofern bei den beschriebenen bermittlungen personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung ausschlielich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Apple bewahrt anonymisierte Transaktionsdaten auf, darunter der ungefhre Kaufbetrag, das ungefhre Datum und die ungefhre Uhrzeit sowie die Angabe, ob die Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde. Durch die Anonymisierung wird ein Personenbezug vollstndig ausgeschlossen. Apple nutzt die anonymisierten Daten zur Verbesserung von Apple Pay und anderen Apple-Produkten und Diensten.
Wenn Sie Apple Pay auf dem iPhone oder der Apple Watch zum Abschluss eines Kaufs verwenden, den Sie ber Safari auf dem Mac gettigt haben, kommunizieren der Mac und das Autorisierungsgert ber einen verschlsselten Kanal auf den Apple-Servern. Apple verarbeitet oder speichert keine dieser Informationen in einem Format, mit dem Ihre Person identifiziert werden kann. Sie knnen die Mglichkeit zur Verwendung von Apple Pay auf Ihrem Mac in den Einstellungen Ihres iPhone deaktivieren. Gehen Sie zu "Wallet & Apple Pay", und deaktivieren Sie "Zahlungen auf Mac erlauben".
Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Apple Pay finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse: https://support.apple.com/de-de/HT203027
- Klarna
Bei Auswahl einer Klarna-Zahlungsdienstleistung erfolgt die Zahlungsabwicklung ber die Klarna Bank AB (publ) [https://www.klarna.com/de], Sveavgen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (nachfolgend Klarna). Um die Abwicklung der Zahlung zu ermglichen, werden Ihre persnlichen Daten (Vor- und Nachname, Strae, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und IP-Adresse) sowie Daten, welche im Zusammenhang mit der Bestellung stehen (z. B. Rechnungsbetrag, Artikel, Lieferart) zum Zweck der Identitts- und Bonittsprfung an Klarna weitergegeben, sofern Sie hierin gem Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO im Rahmen des Bestellprozesses ausdrcklich eingewilligt haben. An welche Auskunfteien Ihre Daten hierbei weitergeleitet werden knnen, knnen Sie hier einsehen:
https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/de_de/credit_rating_agencies
Die Bonittsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonittsauskunft einflieen, haben sie ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte flieen unter anderem, aber nicht ausschlielich, Anschriftendaten ein. Die erhaltenen Informationen ber die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwendet Klarna fr eine abgewogene Entscheidung ber die Begrndung, Durchfhrung oder Beendigung des Vertragsverhltnisses.
Sie knnen Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an den fr die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder gegenber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
Ihre Personenangaben werden in bereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen fr Betroffene mit Sitz in Deutschland https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/de_de/privacy
bzw. fr Betroffene mit Sitz in sterreich https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/de_at/privacy
behandelt.
- Paypal
Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" oder Ratenzahlung via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. Die Weitergabe erfolgt gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies fr die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
PayPal behlt sich fr die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" oder Ratenzahlung via PayPal die Durchfhrung einer Bonittsauskunft vor. Hierfr werden Ihre Zahlungsdaten gegebenenfalls gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von PayPal an der Feststellung Ihrer Zahlungsfhigkeit an Auskunfteien weitergegeben. Das Ergebnis der Bonittsprfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zweck der Entscheidung ber die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonittsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonittsauskunft einflieen, haben sie ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte flieen unter anderem, aber nicht ausschlielich, Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklrung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Sie knnen dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
- SOFORT
Bei Auswahl der Zahlungsart SOFORT erfolgt die Zahlungsabwicklung ber den Zahlungsdienstleister SOFORT GmbH, Theresienhhe 12, 80339 Mnchen, Deutschland (im Folgenden SOFORT), an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen ber Ihre Bestellung gem Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO weitergeben. Die Sofort GmbH ist Teil der Klarna Group (Klarna Bank AB (publ), Sveavgen 46, 11134 Stockholm, Schweden). Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschlielich zum Zweck der Zahlungsabwicklung mit dem Zahlungsdienstleister SOFORT und nur insoweit, als sie hierfr erforderlich ist. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen ber die Datenschutzbestimmungen von SOFORT: https://www.klarna.com/sofort/datenschutz.

8) Verwendung eines Live-Chat-Systems

Eigenes Live-Chat-System
Auf dieser Website werden zum Zweck des Betreibens eines Live-Chat-Systems, das der Beantwortung von Live-Anfragen dient, Ihr mitgeteilter Chat-Name und Ihre mitgeteilten Chat-Inhalte als Daten erhoben und fr den Verlauf des Chats gespeichert. Der Chat und Ihr angegebener Chat-Name werden ausschlielich im sog. RAM (Random-Access Memory) gespeichert und sofort gelscht, sobald wir oder Sie die Chat-Konversation beendet haben, sptestens jedoch 2 Stunden nach der letzten Nachricht im Chat-Verlauf. Fr den Betrieb der Chat-Funktion werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers des Seitenbesuchers, um eine Unterscheidung der einzelnen Benutzer der Chat-Funktion unserer Internetseite zu gewhrleisten.
Sofern die so erhobenen Informationen einen Personenbezug aufweisen, erfolgt die Verarbeitung gem Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an effektiver Kundenbetreuung und der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungszwecken.
Um die Speicherung von Cookies zu vermeiden, knnen Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zuknftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden knnen bzw. bereits abgelegte Cookies gelscht werden. Das Abschalten smtlicher Cookies kann jedoch dazu fhren, dass die Chat-Funktion auf unserer Internetseite nicht mehr ausgefhrt werden kann.

9) Rechte des Betroffenen

9.1 Das geltende Datenschutzrecht gewhrt Ihnen gegenber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), ber die wir Sie nachstehend informieren:

  • Auskunftsrecht gem Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfnger oder Kategorien von Empfngern, gegenber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien fr die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Lschung, Einschrnkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehrde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlielich Profiling und ggf. aussagekrftige Informationen ber die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gem Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittlnder bestehen;
  • Recht auf Berichtigung gem Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzgliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollstndigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollstndigen Daten;
  • Recht auf Lschung gem Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Lschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausbung des Rechts auf freie Meinungsuerung und Information, zur Erfllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Grnden des ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen erforderlich ist;
  • Recht auf Einschrnkung der Verarbeitung gem Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschrnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten berprft wird, wenn Sie eine Lschung Ihrer Daten wegen unzulssiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschrnkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen bentigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr bentigen oder wenn Sie Widerspruch aus Grnden Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Grnde berwiegen;
  • Recht auf Unterrichtung gem Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Lschung oder Einschrnkung der Verarbeitung gegenber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfngern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Lschung der Daten oder Einschrnkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmglich oder ist mit einem unverhltnismigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, ber diese Empfnger unterrichtet zu werden.
  • Recht auf Datenbertragbarkeit gem Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die bermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
  • Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gem Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung fr die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzglich lschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gesttzt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berhrt;
  • Recht auf Beschwerde gem Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehrde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmalichen Verstoes.

9.2 WIDERSPRUCHSRECHT

WENN WIR IM RAHMEN EINER INTERESSENABWGUNG IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFGRUND UNSERES BERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN, HABEN SIE DAS JEDERZEITIGE RECHT, AUS GRNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIESE VERARBEITUNG WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN.
MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN. EINE WEITERVERARBEITUNG BLEIBT ABER VORBEHALTEN, WENN WIR ZWINGENDE SCHUTZWRDIGE GRNDE FR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN KNNEN, DIE IHRE INTERESSEN, GRUNDRECHTE UND GRUNDFREIHEITEN BERWIEGEN, ODER WENN DIE VERARBEITUNG DER GELTENDMACHUNG, AUSBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRCHEN DIENT.

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VON UNS VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. SIE KNNEN DEN WIDERSPRUCH WIE OBEN BESCHRIEBEN AUSBEN.

MACHEN SIE VON IHREM WIDERSPRUCHSRECHT GEBRAUCH, BEENDEN WIR DIE VERARBEITUNG DER BETROFFENEN DATEN ZU DIREKTWERBEZWECKEN.

10) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen Rechtsgrundlage, am Verarbeitungszweck und sofern einschlgig zustzlich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen).

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage einer ausdrcklichen Einwilligung gem Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis der Betroffene seine Einwilligung widerruft.

Existieren gesetzliche Aufbewahrungsfristen fr Daten, die im Rahmen rechtsgeschftlicher bzw. rechtsgeschftshnlicher Verpflichtungen auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verarbeitet werden, werden diese Daten nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen routinemig gelscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis der Betroffene sein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ausbt, es sei denn, wir knnen zwingende schutzwrdige Grnde fr die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person berwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden diese Daten so lange gespeichert, bis der Betroffene sein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO ausbt.

Sofern sich aus den sonstigen Informationen dieser Erklrung ber spezifische Verarbeitungssituationen nichts anderes ergibt, werden gespeicherte personenbezogene Daten im brigen dann gelscht, wenn sie fr die Zwecke, fr die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.



 IT-Recht Kanzlei


DOCID: ##ITK-20322115f8a10acd8f78078173c462af##

Version: 202009120118

Variety

Premium Produkte

Pick up in the store

Pick up your order on the spot

Become regular customer

Enjoy your advantages as customer

Support

nice customer service